[IL] ILLUSTRATION

ANALOG BIS DIGITAL.

Unserem heutigen Verständnis nach soll eine Illustration dazu dienen, einen Text mit einem Bild zu erläutern bzw. zu verdeutlichen. 

Der größte Anteil der freien Illustratoren arbeitet für die Werbe- und Verpackungsindustrie sowie für Zeitschriften. Illustratoren erstellen Storyboards (für Filme und Werbeclips), visualisieren Kampagnen (die sogenannten Layouts & Scribbles) und zeichnen Animationen (für Filme und Webseiten). Redaktionelle Illustrationen für Verlage (Zeitungen und Zeitschriften), Comics, Buch- und Kinderbuchillustrationen gehören ebenfalls zu den Einsatzmöglichkeiten als Illustrator.

KURSE
CHARACTER DESIGN // STORYBOARD // COMIC // EXPERIMENTELLE ILLUSTRATION // BOOK DESIGN // DIGITAL PAINTING
Kursangebote können je nach Standort variieren.

Creative Saturday // 25. Juni // Creative Saturday //

Creative Saturday // 25. Juni // Creative Saturday //

Hast du deine Mappe schon vervollständigt? Brauchst du noch Inspiration? Hast du noch Fragen? Du hast vor dich zu bewerben? Wir laden dich herzlich ein!
Unser nächster HTK-Infoabend ist am 19. Juli!

Unser nächster HTK-Infoabend ist am 19. Juli!

Noch ein paar Fragen zum Kommunikationsdesign? Die beste Gelegenheit um uns und die HTK kennenzulernen!
Deine Mappe könnte ein Feedback vertragen?

Deine Mappe könnte ein Feedback vertragen?

In deine gestalterische Mappe gehören 15-20 künstlerische Arbeiten - wir bieten dir ein individuelles Mappenberatungsgespräch!

„Aus Mettwurst Marzipan machen“

Anmeldung: Bis Freitag, 23. November 2012 unter Angabe eures Semesters und Studiengangs per E-Mail an: Nähere Infos unter:www.radicalmonday.de SinnerSchrader Völckersstraße 38 22765 Hamburg www.sinnerschrader.de ANMELDUNGEN:
Möchten Sie wirklich das Formular schließen?
Alle Eingaben gehen verloren.