Datenschutzbestimmungen

Die Einhaltung der deutschen und europäischen Datenschutzvorschriften genießt bei der HTK  höchste Priorität. Die HTK ist Teil des Laureate International University Inc.-Netzwerks (im Folgenden kurz Laureate-Gruppe genannt) mit Sitz in Baltimore, USA, an. In Deutschland sind folgende Hochschulen und Akademien dem Netzwerk angeschlossen: BiTS Business and Information Technology School gGmbH in Iserlohn, die BTK Berliner Technische Kunsthochschule GmbH und die Laureate Acadenies GmbH. 

Wir respektieren die Sensibilität unserer Interessenten und Schüler in Bezug auf die Weitergabe persönlicher Daten. Wir wertschätzen Ihr Vertrauen in die Tatsache, dass wir Ihre Daten vertraulich und sensibel behandeln. Der folgende Abschnitt beschreibt unsere Datenschutzbestimmungen. Mit dem Besuch unserer Website und der Nutzung der hier angebotenen Serviceleistungen akzeptieren Sie diese Bedingungen und erklären sich damit einverstanden, dass wir die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen dementsprechend verwenden dürfen.

Wenn Sie online über unsere Website eine Broschüre bestellen, sich für einen Studienplatz bewerben oder als Alumni registrieren, müssen wir dazu bestimmte Informationen wie Name(n), Adresse, E-Mail-Adresse, Geschlecht, Telefonnummer(n) und Geburtsdatum abfragen. Wir werden diese Daten nicht ohne gesonderte Einwilligung an dritte Parteien weitergeben, es sei denn, es besteht dazu eine Notwendigkeit in Bezug auf die Durchführung Ihres Studiums oder der gestellten Anfrage.

Weitergabe personenbezogener Daten

Die HTK kann personenbezogene Daten innerhalb des Laureate International University Inc.-Netzwerks weitergeben (z.B. an dem Netzwerk zugehörige deutsche Hochschulen und Akademien oder anderen Studienprogrammen an Partnerhochschulen der Laureate-Gruppe), sofern der Betroffene dem zugestimmt hat oder eine Weitergabe gesetzlich gestattet ist.

Gelegentlich werden wir Ihnen mit Ihrer Zustimmung Werbeinformationen zusenden wie beispielsweise Einladungen zu Informationstreffen, Informationen über neue Studiengänge, zu Veranstaltungen an den Hochschulen etc. Falls Sie keine Werbematerialien mehr erhalten möchten, werden wir Ihnen auch keine zuschicken.

Im gesetzlich gestatteten Umfang und im Rahmen der Einwilligung der Nutzer kann die HTK andere Unternehmen mit der Durchführung verschiedener Aufgaben wie z.B. der Erfüllung von Bestellungen, Unterstützung von Promotionen, Erbringung technischer Leistungen für unsere Websites usw. beauftragen. Diese Gesellschaften können Zugang zu personenbezogenen Daten haben, soweit dies zur Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich ist. Diese Firmen werden personenbezogene Daten nur zum Zwecke der Erfüllung dieser speziellen Aufgabe verwenden und nicht für irgendeinen anderen Zweck.

Die HTK wird personenbezogene Daten nicht an Dritte außerhalb der Laureate-Gruppe veräußern, übertragen bzw. weitergeben.

Die HTK behält sich vor, im Rahmen geltender Rechtsvorschriften Auskunft über personenbezogene Daten an Strafverfolgungsbehörden und Gerichte für Zwecke der Strafverfolgung zu erteilen.

Auskunftsrecht

Sie behalten die Kontrolle über sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns online zur Verfügung stellen. Falls Sie die bei uns über Sie gespeicherten Daten ändern oder Ihr Einverständnis in die Zusendung von Mitteilungen abändern möchten, können Sie uns dies über die nachstehend genannte Adresse mitteilen.

Sie können die bei uns über Sie gespeicherten Daten überprüfen oder löschen lassen oder Ihre Einwilligung in deren Nutzung widerrufen.

Cookies

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Mit Hilfe der Cookies kann die Website wichtige Daten speichern. Wie die meisten Websites verwendet die HTK Cookies für eine Vielzahl von Zwecken, um die Online-Nutzung für Sie zu verbessern. Beispielsweise erfassen wir die Gesamtanzahl der Besucher unserer Website auf anonymer Basis. Teilweise verwenden wir im Rahmen des gesetzlich Zulässigen oder mit Ihrer Einwilligung auch Cookies, um Sie bei Ihrem erneuten Besuch der Site wiederzuerkennen, um bestimmte Wettbewerbe durchzuführen oder um auf Ausschreibungen hinzuweisen oder um Ihnen die Nutzung der Website zu erleichtern. 

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Deaktivierungs-Funktion für den Browser

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Von Zeit zu Zeit kann es erforderlich sein, dass wir die vorliegenden Datenschutzbestimmungen ändern müssen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese in regelmäßigen Abständen zu lesen. Seien Sie jedoch versichert, dass Änderungen nicht rückwirkend in Kraft treten und dass wir nicht die Art und Weise ändern werden, in der früher erfasste Daten behandelt werden.

So können Sie uns erreichen

Sollten Sie Fragen zu unserer Website und den Datenschutzbestimmungen für das Internet haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

HTK HAMBURG
Laureate Academies GmbH
Museumstraße 39
D-22765 Hamburg

T: +49 (0)40 - 24 72 78
F: +49 (0)40 - 280 26 19

Möchten Sie wirklich das Formular schließen?
Alle Eingaben gehen verloren.